Bio-Elterntierstall für Familie Ganglbauer

Ende Jänner wurde eingestallt – und zwar am Betrieb Ganglbauer (Bioelterntierhaltung) in Feyregg, Kremsmünster, Bezirk Kirchdorf.

6.000 Bio-Hühner bezogen einen hochmodernen Stall, gebaut von der Firma Steiner Automation. Lange Zeit waren die Flächen verpachtet. Betriebsnachfolger Michael Ganglbauer belebte nun die Landwirtschaft wieder. Auf der Suche nach einer Produktionssparte wurde er bei der Eiermacher GmbH fündig und es fiel die Entscheidung für die Produktion von Bio-Bruteiern in einem vollautomatisierten Steiner-Stall.

In einem halben Jahr wurde der tiergerechte Stall mit Wintergarten errichtet. Bei den Hennen, die sich ca. ein Jahr am Betrieb befinden, handelt es sich um Elterntiere, die mit den Hähnen den Stall bewohnen. Die befruchteten Eier werden an die Brüterei der Firma Eiermacher geliefert. Dort werden die Eier bebrütet und die Küken kommen zu Biomastbetrieben. Agrarlandesrat Max Hiegelsberger ist begeistert vom Stallgebäude. „Solche Betriebe sind positive Beispiele, die auch anderen Landwirten Mut machen sollen und die wir umfassend unterstützen“.

Menü